Im Zentralen Mannheimer Lehrgarten werden Aspekte der Beschäftigungsförderung, des Umweltschutzes und der Umweltpädagogik erfolgreich vereint.

Auf einer Fläche von ca. 2,5 ha bietet der umweltschonend bewirtschaftete Lehrgarten eine große Auswahl an Nutz- Heil- und Zierpflanzen. Ein Kleinod in unserer Stadt, das es zu hegen und zu pflegen gilt. Der Lehrgarten steht allen Besuchern offen, bietet aber auch Kurse und Beratungen von Kräuterkunde, Floristik bis zu Einblicken in die Honiggewinnung.

Seit vielen Jahren ist der Lehrgarten „Außenklassenzimmer“ für Kinder geworden. Biologie-, Naturkunde- und Sachunterricht vor Ort und zum Anfassen ist für Schulen fest im Unterrichtsplan verankert. Die persönliche Beziehung zur Natur, eine der wichtigsten Voraussetzungen für umweltbewusstes Handeln, wird hier erlebbar.

Und – um sich im wahrsten Sinne des Wortes zu „erden“, ist der Naturerlebnispfad nach wie vor ein Highlight für die Kids.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch von Montag bis Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr und am Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr